Hoyerswerda

Rettungsdienstverträge übergeben

20.04.2017 von LN

Am Mittwochmittag konnte Landrat Harig die Verträge an die Leistungserbringer im Rettungsdienst übergeben. Ab 1.7.2017 beginnen die 5-jährigen Verträge mit einer Laufzeit von 5 Jahren und einer Option einer 2-jährigen Verlängerung. Die Ausschreibung war sehr aufwendig. Ein Vertrag umfasst 6 große Aktenordner und eine Rechtsanwaltskanzlei hat über 1000 Stunden daran gearbeitet. Die Rettungswachenbereiche wurden an folgende Leistungserbringer verteilt: 

Bereich Nord ( Wachen: Hoyerswerda, Lauta, Bernsdorf): Malteser Hilfsdienst gGmbH

Bereich Mitte ( Wachen: Kamenz, Königsbrück): ASG Ambulanz Leipzig GmbH

Bereich Ost ( Wachen: Bautzen, Königswartha, Weißenberg): DRK KV Bautzen e.V.

Bereich Südwest( Wachen: Radeberg, Pulsnitz, Ottendorf-Okrilla) DRK Rettungsdienst Radeberg-Pulsnitz gGmbH

Bereich Süd ( Wachen: Bischofswerda, Kirschau, Neukirch): DRK KV Bautzen e.V.



Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben
Rettungsdienstverträge übergeben