Hoyerswerda

Bahnübergang gesperrt

20.04.2017 von LN

Der Bahnübergang an der Dresdener Straße/ Friedrichstraße in Hoyerswerda ist voll gesperrt. Grund dafür sind Tiefbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert, auch der Busverkehr fährt anders. Fußgänger können die Baustelle passieren. Wenn alles laut Plan läuft soll die Baustelle am Samstag den 22.04.2017 gegen Mittag fertig werden und die Straße dann wieder frei sein.