Radeberg

Ducati-Fahrer bei Zusammenstoß mit Wildschwein verletzt

31.07.2017 von LN

Ein 43-jähriger Motorradfahrer war am späten Samstagabend mit seiner Ducati auf der S 95 von Leppersdorf in Richtung Radeberg unterwegs. Auf Höhe eines ehemaligen Landhotels wechselte plötzlich ein Wildschwein über die Fahrbahn. Der Biker konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, stürzte und verletzte sich. Das Wildschwein flüchtete. Am Motorrad entstand Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.