Bautzen

Kornmarktcenter wegen Feuerwehreinsatz evakuiert

18.08.2017 von LN

Aufregung am Donnerstagabend im Kornmarkt-Center Bautzen: Plötzlich geht im Inneren des Gebäudes die Sirene, Lautsprecherdurchsagen ertönen, alle werden gebeten, das Gebäude langsam und kontrolliert zu verlassen. 

Auslöser war eine Rauchentwicklung auf dem Parkdeck im Bereich des Notstromaggregats. Wenige Minuten nach Alarmierung rückten mehr als 20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bautzen-Mitte an. Sie bauten eine Löschwasserversorgung auf und überprüften zusammen mit den Haustechnikern, ob noch Personen im Gebäude waren. Glücklicherweise handelte sich das Ganze um eine Evakuierungsübung, damit im Ernstfall alle freiwilligen Helfer wissen, was zu tun ist.
Leider war es auch diesmal wieder der Fall, dass die Feuerwehrstellflächen an der SChulstraße trotz Schildern zugeparkt waren.