Klipphausen

Cannabispflanzen gefunden

13.09.2017 von SN

Beamte des Polizeireviers Meißen folgten am Samstagnachmittag einem Hinweis, wonach auf einem alten Weinberg am Neudeckmühlenweg mehrere Cannabispflanzen gedeihen sollten. Vor Ort stellten die Beamten zwölf Pflanzen fest, die ein Unbekannter dort angebaut und offensichtlich gut gepflegt hatte. Die bis zu 160 cm hohen Gewächse wurden sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.