Radebeul

2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung

10.10.2017 von LN

Am Montagmorgen kam es gegen 5.25 Uhr auf der Kreuzung Kötitzer Straße / Emil-Schüller-Straße zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kreuzung stießen ein PKW Mercedes-Benz C-Klasse und Skoda Fabia zusammen. Der Mercedesfahrer (36) und die Skodafahrerin (45) zogen sich schwere Verletzungen zu und wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der Mercedes wurde noch gegen einen LKW geschleudert. An beiden PKW entstand Totalschaden. Durch den Zusammenstoß trat eine größere Menge Betriebsstoffe aus. Eine Spezialfirma nahm das ausgelaufene Öl auf. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Die Kreuzung war wegen des Unfalls gesperrt.


2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung
2 PKW und ein LKW kollidieren auf Kreuzung