Oppach

Betrunkener fährt gegen Baum - Kind schwer verletzt

06.11.2017 von LN

Am Sonntagabend kam es gegen 20:30 Uhr auf der B96 in Oppach zu einem Verkehrsunfall. Ein Audi A4 kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt, die Airbags öffneten sich. Glücklicherweise konnten die Insassen das Fahrzeug selbstständig verlassen. Der 29-jährige Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Schlimmer hat es jedoch ein 4-jähriges Mädchen auf der Rückbank erwischt. Sie wurde schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. 
Zur Rettung und Unfallaufnahme musste die Bundesstraße 96 für mehr als eine Stunde voll gesperrt werden. 
Ein Atemalkoholtest bei dem Audi-Fahrer ergaben 1,26 Promille. Es entstand Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.