Dresden - Galanacht der Stars 2010

04.02.2010 von Max Patzig / Enrico Werner

Sarrasani lud am 2. Februar 2010 zahlreiche Promis zu sich ins Trocadero ein, wo alle etwas für den guten Zweck taten. So ist zum Beispiel Wolfgang Bahro (GZSZ) gleich zweimal Tombolalose im Publikum verkaufen gegangen.

Bei dieser Tombola wurden Preise, wie zum Beispiel ein Schreibset, mehrere Hotelaufenthalte in und um Deutschland (einmal auch mit Musicalbesuch), ein professionelles  Fotoshooting, sowie ein Jahr gratis Milch verlost. Auch die Opernsängerin Vanessa Calcagno sang für mehr gesunde Kids und Ralf Möller war ebenfalls ein gern gesehener Gast, der auftreten sollte. Leider konnte er aber zeitlich durch Verhinderung eines anderen Termines nicht.

Natürlich unterstützten auch zahlreiche andere Künstler die „DSAI“ (Deutsche Selbsthilfe für angeborene Immundefekte), die Kinder mit einem angeborenen Immundefekt wieder lachen lassen und nützliche Operationen finanzieren. Alle Stars sammelten ca. 26.820 Euro dafür. Ganz mutig waren Willi Herren (Lindenstraße), Yvonne de Bark (Unter uns) und Tobias Licht (alles was zählt), die mit den Sarrasani-Artisten auf der großen Bühne standen und fleißig mitwirkten. Mitgewirkt haben aber auch die Musiker Konrad Küchenmeister, Petruta Küpper, Ricardo Marinello, Dorit Gäbler und die Gipsy Kings. Für das leibliche Wohl sorgte noch einmal Gerd Kastenmeier, der nach dieser Saison das Trocadero verlässt.


Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010
Dresden - Galanacht der Stars 2010