Der Versuch mit einem gefälschten Ausweis ein Paket abzuholen, ist einem 22-jährigen Nigerianer am Montagnachmittag nicht gelungen.

Gert Lehmann ist in seiner Heimat bekannt. Als Lehrer kam er 1971 nach Gaußig und brachte sich gleich in das Dorfleben ein. Er engagierte sich für den Fußball.

Am Montagabend ereignete sich auf der S111 zwischen Weißenberg und Bautzen ein schwerer Unfall.

Am Montagmittag kam es gegen 13 Uhr auf der Stauffenbergallee zu einem Verkehrsunfall.

In der Nacht zum Montag verunfallte ein polnischer Fiat Ducato auf der BAB 4 zwischen Pulsnitz und Ohorn.

Am Sonntagmorgen verursachte ein Skoda-Fahrer auf dem Autobahnabschnitt Ottendorf-Okrilla - Pulsnitz einen Verkehrsunfall.

Pünktlich zum Schuljahresabschluss erhielten 27 Physiotherapie-Schüler der Bildungsstätte für Medizinal- und Sozialberufe Hoyerswerda (BMS) die Qualifikation zum Übungsleiterassistenten.

Am Samstagmorgen kam es in einem Discounter in Bautzen in der Löbauer Straße zu einem Ladendiebstahl.

In Hoyerswerda in der Straße E fand am Samstag das dritte Völkerballturnier einer Fußballfan-Gruppierung mit anschließender Musikveranstaltung statt.

Seit Freitag wird ein 25-jähriger Cottbus vermisst.

Am 13.07.2019 kam es gegen 17:30 Uhr in Gorbitz zu einem Verkehrsunfall. Auf der Straße „Am Gorbitzbach“ war VW Golf Plus rückwärts in den Gorbitzbach gefahren.

Wer sein Auto liebt, der schiebt. Das dachte sich wahrscheinlich auch ein 43-Jähriger, welcher am Samstagvormittag auf der Autobahn in Richtung Görlitz unterwegs war.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonnabendmittag gegen 13:00 Uhr auf der Kreisstraße 8683 zwischen Großdehsa und Nechen.

Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei eilten am Freitagnachmittag in Hoyerswerda in die Bautzener Allee.

Am Freitagabend ereignete sich im Großharthauer Ortsteil Seeligstadt ein Verkehrsunfall, wobei sich der Fahrer pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernte.