Am Dienstag kam es im Zittauer Westen zu einem Unfall.

Am Dienstagvormittag kam es gegen 10 Uhr auf dem Georgplatz zu einem Verkehrsunfall.

Einen nicht alltäglichen Fahndungserfolg konnten Ludwigsdorfer Bundespolizisten am Montagabend gegen 21:45 Uhr auf der Bundesautobahn 4 bei Kodersdorf verzeichnen.

Am Dienstag verunfallte kurz vor Mittag ein Citroën C 4 zwischen Hauswalde und Rammenau.

Am Sonntagmittag hat der Besitzer eines Einfamilienhauses an der Langebrücker Straße in Liegau-Augustusbad der Polizei gemeldet, dass er von vermeintlichen Dachdeckern betrogen wurde.

Am Montagabend wurden die Kameraden der Feuerwehr Zittau zum Markt gerufen.

Eine Streife der Autobahnpolizei stoppte am Sonntagvormittag bei Bautzen einen polnischen Sattelzug Iveco, der mit Waren für Amazon in Richtung Osten unterwegs war.

Am Montagmorgen kam es gegen 7.10 Uhr an der Kesselsdorfer Straße/Rudolf-Renner-Straße zu einem Verkehrsunfall.

Heute von den "Lausitzer Souvenirs" auf der Heringstraße in Bautzen:

​​​​​​​Bundespolizisten bestreiften am Samstagmorgen den Bahnhof Bischofswerda. Gegen 07:30 Uhr entdeckten sie bei der Sitzecke zwischen den Bahnsteigen 2 und 3 ein riesiges Scherbenmeer.

Einen polnischen Renault Scenic nahmen Bundespolizisten am 7. Dezember 2018 um 02:30 Uhr in der Zittauer Sachsenstraße ins Visier.

Der Blick auf das Parfüm-Regal in der Drogerie fördert in diesen Tagen das Bild einer noch nie dagewesene Vielfalt zutage. Dies lässt bei so manchem Kunden die Frage aufkommen, welche Parfüms nun aus dieser großen Masse herausstechen. Wir haben einen Blick auf die besonderen Kreationen der vergangenen Jahre geworfen.

Die Fahrerin (w/24) befuhr mit ihrem Pkw Ford die Ortslage Rachlau in Richtung Commerau. Dabei stieß sie mit den in gleicher Richtung laufenden Fußgänger (m/21) zusammen.

Der Fahrer (m/34) befuhr mit seinem Nissan die Ortsverbindungsstraße von Hochkirch kommend in Richtung Sornßig.

Am Samstagmorgen kam es gegen 9.30 Uhr auf der Stübelallee zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Renault Megane wollte vom Comeniusplatz nach links auf die Stübelallee abbiegen.