Von der Fliegerbombe, die am Dienstagnachmittag an der Löbtauer Straße Ecke Wernerstraße gefunden wurde, geht keine Gefahr mehr aus.

Am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr kam es an der Kreuzung B156 / Burker Straße zu einem Unfall.

In den ersten Monaten des Jahres 2018 ging die Arbeitslosigkeit in Deutschland deutlich zurück (- 88.000 Arbeitslose). Die Arbeitslosigkeit betrug in den ersten Monaten insgesamt 1,63 Millionen bei einer Quote von 3,8%.

Nachdem es nach der teilweisen Umsetzung der Bombe in dem Bereich des Fundortes zu einer erhöhten Hitzeentwicklung gekommen war, beginnen nun die Maßnahmen zur Abkühlung.

In den vergangenen 24 Stunden haben Streifen der von Görlitz bis Bad Muskau zuständigen Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf fünf Kraftfahrer ertappt, die ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein dennoch hinter dem Steuer eines Autos saßen.

Nachdem die Fliegerbombe bei einem neuerlichen Entschärfungsversuch vermutlich teilweise explodiert ist, hält die Polizei den Bereich weiterhin abgesperrt.

Der Evakuierungsbereich musste erweitert werden.

Die Entscheidung des Stadtrates fiel am 25. April 2018 nach einer langen und intensiven Debatte: die Kaufverhandlungen für das Areal Parkplatz Töpferstraße einschließlich „Krone“ werden fortgeführt.

Am letzten Maiwochenende, den 25. Mai und 26. Mai 2018, feiert die Ortsfeuerwehr Walddorf ihr 140-jähriges Bestehen.

Am Mittwoch konnte an der Baustelle der Rettungswache Bautzen Ost an der Flinzstraße Richtfest gefeiert werden.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem mutmaßlichen Sexualdelikt, welches am Dienstagnachmittag in Bautzen geschehen sein soll. Eine 16-Jährige war mit ihrer Mutter im örtlichen Revier erschienen und gab an, in den Parkanlagen an der Wallstraße zwischen Steinstraße und Löbauer Straße von einem unbekannten jungen Mann zu Boden gerissen worden zu sein.

Am späten Dienstagnachmittag wurde bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe an der Löbtauer Straße Ecke Wernerstraße gefunden.

Einen sagenhaften Abend erlebten tausende Gäste bei der diesjährigen 11. Spreewälder Sagennacht.

Die Polizei sucht Zeugen zu zwei Diebstählen in Milstrich, die sich in der Nacht zwischen dem 10. Mai 2018 (Christi Himmelfahrt) und dem 11. Mai 2018 ereigneten.

Ein dunkelblauer BMW M4 fiel Beamten des Bundespolizeireviers Bautzen in den frühen Morgenstunden des 22. Mai 2018 auf der BAB 4, nahe Bautzen, auf.