Bundesinnenminister Horst Seehofer und Staatsminister Prof. Dr. Roland Wöller haben heute in Bautzen eine gemeinsame Fahndungsdienststelle der Bundespolizei und der sächsischen Polizei eröffnet.

Am Montagmittag gegen halb 1 kam es auf der A4 zu einem Unfall.

Am Sonntagnachmittag wartete St. Martin auf seinem Pferd vor dem Dom auf die Kinder aus dem Gottesdienst.

Der 39-jährige Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw BMW X3 die BAB 4 in Richtung Dresden.

Pünktlich 11:11 Uhr übergab Bürgermeister Sven Gabriel den Rathausschlüssel an den Schirgiswalder Faschingsclub.

Am Freitag trainierten Kameraden des THW in Friedrichstadt das Aufgleisen entgleister Loks und Waggons.

Der Fahrer eines unbekannten, silberfarbenen Audi Q3 oder Q5 befuhr Am freitag den 09.11.2018 gegen 11 Uhr die Bundesautobahn 4 in Richtung Görlitz.

Am Frreitagvormittag kam es gegen 10.45 Uhr auf der Hamburger Straße.

Am Freitag erhielten die Rettungswachen im Landkreis Bautzen neue technische Ausstattung auf vier Rädern. In der Hoyerswerdaer Wache auf der Merzdorfer Straße übergab die Beigeordnete Birgit Weber acht Fahrzeuge.

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Bautzen an die Spree gerufen.

Eine Streife des Polizeireviers Weißwasser hat am Freitagmorgen in Krauschwitz einen entwendeten Mercedes AMG mit Berliner Kennzeichen sichergestellt.

Eine Streife des örtlichen Reviers kontrollierte am Donnerstagabend an der Zeppelinstraße in Görlitz eine 46-jährige Autofahrerin.

Am Freitagvormittag gegen 11 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einfamilienhaus nach Luttowitz gerufen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz hat der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Bautzen Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Mordes gegen den 32 Jahre alten Beschuldigten erlassen.

Am Donnerstag gegen 08.00 Uhr wurde die Bundespolizei Dresden über eine abgegebene Gürteltasche am Servicepoint des Dresdner Hauptbahnhofes informiert.