Am Freitagmorgen kam es gegen 6.20 Uhr an der Tolkewitzer Straße/Oehmestraße zu einem Verkehrsunfall.

Die Kriminalpolizei fahndet mit einem Phantombild nach einem unbekannten Mann. Er hatte am Abend des 25. Mai 2018 in Görlitz einer 75-jährigen Frau die Handtasche geraubt.

Am frühen Donnerstagabend kam es gegen 18.30 Uhr auf der BAB 4 zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Mittwochnachmittag wurde der Polizei ein weiterer Fall eines beschossenen Autos aus dem Raum Bischofswerda bekannt.

Senioren und allein lebende Menschen aufgepasst: Trickbetrüger versuchen immer wieder an Ihr Erspartes zu kommen!

Am Mittwochabend probten die Feuerwehren Boxberg, Klitten, Kringelsdorf, Uhyst/Spree, Drehna und Mücka den Ernstfall auf der Bahnstrecke Knappenrode-Horka.

Dienstagvormittag hat eine Streife der Bautzener Autobahnpolizei auf der BAB 4 bei Weißenberg vier Fahrräder sichergestellt. Nach einem der hochwertigen Bikes wurde bereits gefahndet. Auch bei den drei anderen handelt es sich wahrscheinlich um Diebesgut.

Nach einem schnellen Zeugenhinweis hat die Polizei am Dienstagvormittag kurz nach der Tat einen 50-jährigen Mann der sexuellen Belästigung überführt.

Mit dem Wunsch, nach Dubai auszuwandern, steht niemand alleine da. Ganz im Gegenteil, viele träumen von dem Land, wo nahezu im ganzen Jahr die Sonne scheint und warme Temperaturen vorherrschen.

Auf dem Rastplatz Oberlausitz Süd an der BAB 4 wurde eine Streife des Bundespolizeireviers Bautzen am Dienstag von einem polnischen LKW-Fahrer darüber in Kenntnis gesetzt, dass er kurz zuvor mit Reizgas besprüht wurde. Der Mann hatte nach wie vor gerötete sowie tränende Augen.

Die Dresdner Polizei sucht aktuell nach dem vermissten Harry S. (74) aus einer Seniorenresidenz in Dresden-Klotzsche.

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung und der Medien bei der Suche nach dem vermissten Uwe Herbrich aus Eibau.

Die Polizei hatte es angekündigt: Zu Schulbeginn wird sie vor einigen Schulen in den Landkreisen Bautzen und Görlitz besonders aufs Tempo der Vorbeifahrenden achten.

Am Dienstag kam es gegen 15 Uhr im Restaurant "Am Thor", auf der Hauptstraße zu einem Brand.

Die Gemeinsame Fahndungsgruppe (GFG) Neiße hat am Montag im Umfeld der polnischen Grenzstadt Zgorzelec einen gestohlenen Kleintransporter sichergestellt.