Das Kredit 1x1

Derzeit liegen vor allem Verbraucherkredite groß im Trend. Schnell-, Eil- und Kurzzeitkredite ermöglich es, sich schnell Wünsche zu erfüllen.

Doch auch ein Autokredit oder Kredite für Immobilien sind äußerst beliebt. Verantwortlich hierfür ist vor allem die anhaltende Niedrigzinsphase. Diese sorgt für günstige Konditionen. Bereits in den letzten Jahren konnte hierdurch ein deutlicher Anstieg der Neukredite verzeichnet werden. Ein Trend, welcher sich auch dieses Jahr fortzusetzen scheint.

Wichtige Kriterien für die Kreditaufnahme
Bevor überhaupt die Aufnahme eines Kredits in Betracht gezogen wird, sollte unbedingt die eigene finanzielle Situation offengelegt werden. Im besten Fall geschieht dies durch die Führung eines Haushaltsbuches. Denn nur so wird eindeutig ersichtlich, welcher monatliche Betrag zur Kredittilgung zur Verfügung steht und welcher Spielraum letztendlich bleibt.
Für die Kosten hauptausschlaggebend ist in der Regel immer der Zinssatz. Ist der Zinssatz gebunden, so wird häufig ein höherer Zinssatz angesetzt. Ein variabler Zinssatz sorgt für geringere Kosten aber auch für Planungsunsicherheit.
Besonders bei Krediten mit langer Laufzeit sollte auf das Sondertilgungsrecht geachtet werden. Besteht die Möglichkeit der Sondertilgung, so kann der Kredit frühzeitig zurückgezahlt werden und der Weg aus den Schulden findet vor Ablauf der Laufzeit statt.

Schnell Eigenkapital erhöhen
Um schnell, günstig und nur für eine kurze Zeitspanne and etwas mehr Geld zu kommen, eignen sich Kurzzeitkredite. Bei dem Kredit für wenige Tage handelt es sich um ein Darlehen mit einem Maximalbetrag von 1.000 Euro, welcher über eine Zeitspanne von 7, 15, 30 oder 60 Tagen wieder zurückgezahlt werden muss. Das eigene finanzielle Budget kann hierdurch also für kurze Zeit einfach erhöht werden. Interessant wird dieses Angebot vor allem dann, wenn schnell Kapital benötigt wird. Viele Anbieter bewerben die Kurzzeitkredite auch unter dem Namen Sofortkredit. Was "sofort" allerdings wirklich bedeutet, sollte Anbieterspezifisch hinterfragt werde. Um diesen Kredit wirklich in kürzester Zeit genehmigt zu bekommen, sollte ein regelmäßiges Einkommen vorliegen und die eigene Bonität beziehungsweise der SCHUFA-Score so gut wie möglich ausfallen.

Aspekte der Kreditvergabe
Für die Genehmigung eines Kredits sind verschiedene Aspekte ausschlaggebend. Die Höhe des Einkommens und die Art der Anstellungen zählen wohl zu den wichtigsten Aspekten. Das Alter spielt hier neben dem Einkommen eine vorrangige Rolle. Je höher das Alter, desto unwahrscheinlicher die Kreditvergabe. Vorliegende Sicherheiten können die Vergabe positiv beeinflussen. Durch diese Gegebenheiten wird schlussendlich auch das Scoring für die Bonität errechnet, welches den Banken bei der Risikoeinschätzung helfen soll. Ein Blick auf bestehende oder vorangegangene Kredite so wie ein Blick auf das zu finanzierende Projekt beeinflusst die Vergabe ebenfalls.

 

 

Foto: Flick 

Tags: Allgemein