Frankenthal - Weißes Pulver löst Feuerwehreinsatz aus

Ein verdächtiges weißes Pulver löste am Dienstagnachmittag einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Frankenthal aus.

In einer Mülltonne an einem Feld der Kreisstraße entdeckten Anwohner mehrere Kilo einer weißen pulverartigen Substanz. Gefahrgutspezialisten aus Bautzen kam mit der Freiwilligen Feuerwehr Frankenthal und Wilthen zum Einsatz. Die Polizei Bautzen sperrte den Bereich ab. Erste Untersuchungen ergaben, dass von dem Stoff keine Gefahr ausging. Zur genauen Bestimmung stellten die Spezialkräfte die Tonne samt Inhalt sicher. Das Umweltamt des Landkreises Bautzen wurde verständigt.

Tags: Allgemein