Moritzburg - Mann tot aus Badesee geborgen

Es konnte nur noch der Tod festgestellt werden.

Am Montagabend wurde eine leblose Person im Dippelsdorfer See in Höhe des Campingplatzes festgestellt. Hinzugerufene Rettungskräfte konnten den im Wasser Treibenden nur noch tot bergen. Es handelt sich um einen 51-jährigen Mann.

Die Todesursache und die Todesumstände sind Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Tags: Allgemein