Lohsa - Gemeindeverwaltung tauscht (testweise) Diesel gegen Elektroauto

Im Rahmen des Programms „Elektromobilität erfahren“ stellt die enviaM der Gemeinde Lohsa einen BMW i3 zum Test zur Verfügung.

Am 08.08.2018 durfte Herr Bürgermeister Leberecht das Elektrofahrzeug entgegen nehmen, welches er 15 Tage lang auf seine Alltagstauglichkeit testen wird. Der Strom dafür kommt aus der eigens angelieferten, mobilen Ladesäule.

Neben Lohsa haben sich zahlreiche andere Kommunen im gesamten enviaM-Gebiet für die Testwochen beworben. Bis Ende Oktober kommen 32 Städte und Gemeinden in den Genuss des elektrischen Fahrens.

Laut enviaM gewinnt die Elektromobilität immer mehr an Bedeutung und ist ein wichtiger Bestandteil der Energiewende.

Tags: Allgemein