Lauchhammer - Kriminalpolizei bitte Bevölkerung um Mithilfe

Die Polizei bittet die Bevölkerung erneut bei der Suche nach dem vermissten 72-jährigen Heinz Gert Löbl aus Lauchhammer um Hilfe.

Der Vermisste wurde zuletzt am Donnerstag, 16.08.2018, an seiner Wohnung in der Weinbergstraße in Lauchhammer gesehen. Im Rahmen der bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen konnte der Vermisste nicht aufgefunden werden. Auch ein Zeugenaufruf vom 23.08.2018 erbrachte bisher keine entscheidenden Hinweise.

Frage: Wer hat Heinz Gert Löbl seit dem 16.08.2018 gesehen? Wer kann Hinweise zu seinem gegenwärtigen Aufenthaltsort geben? Mit Ihren Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg unter der Telefonnummer 03573 880 oder die Internetwache der Brandenburger Polizei unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben.

Tags: Fahndung