Steinigtwolmsdorf - Frontalzusammenstoß auf B98: Fahrerin verstirbt

Die Frau erlag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagvormittag auf der B 98 zwischen Wehrsdorf und Steinigtwolmsdorf. Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet der Pkw Ford Fiesta einer 80-jährigen Fahrerin (Fahrtrichtung Steinigtwolmsdorf) auf die linke Fahrspur und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw VW Golf eines 68-Jährigen zusammen. Beide Beteiligte verletzten sich bei dem Aufprall schwer und wurden  in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Dort erlag die 80-jährige Ford-Fahrerin trotz umfangreicher medizinischer Versorgung ihren Verletzungen.

Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Die B 98 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis ca. 13:50 Uhr voll gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Tags: Unfall