Doberschau - Mann von Felsen gestürzt - schwer verletzt

Am Sonntagmorgen haben Passanten unterhalb eines Abhangs am Spreeradweg in Doberschau-Gaußig einen schwer verletzten Mann gefunden.

Der 31-Jährige war nicht ansprechbar. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Versorgung in ein Krankenhaus. Ersten Ermittlungen nach war zuvor augenscheinlich ein Unglück geschehen. Der Betroffene war in der Nacht vermutlich nach dem Besuch einer Veranstaltung auf dem Heimweg, als er von den Felsen oberhalb des Abhangs mehr als zehn Meter in die Tiefe stützte.

Tags: Unfall