Zittau - PKW übersieht offenbar Krad

Am Sonntagnachmitag kam es auf der B178/Löbauer Straße zu einem schweren Unfall.

Ein Skoda wollte von Löbau kommend nach links auf dei B178 abbiegen und übersah bei nebeligem Wetter offenbar ein Krad im Gegenverkehr. Das Krad schlug hinten auf der Beifahrerseite in den Kombi ein. Dabei verletzte sich der Krad-Fahrer so schwer, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Flüßigkeiten. 
DIe Polizei ermittelt. 

Tags: Unfall