Zittau - Enkeltrick erfolgreich

Am Montagnachmittag ging eine 76-jährige Frau leider mutmaßlichen Trickbetrügern in die Falle.

Die Geschädigte bekam einen Anruf von einer unbekannten Frau, welche sich als ihre „gute Bekannte“ ausgab. Die Täterin schilderte eine Notlage mit ihrer Bank und gab an, kurzfristig 8.000 Euro zu benötigen. Die Rentnerin hob den Betrag bei ihrer Bank ab und übergab ihn einem Kurier. Erst als sie ihre Bekannte zurückrief, stellte sie den Betrug fest. Die Seniorin benachrichtigte die Polizei, welche die Ermittlungen aufnahm.

Tags: Allgemein