Bautzen - Grüne Farbe in der Spree - Feuerwehreinsatz

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Bautzen an die Spree gerufen.

Bürger hatten der Polizei gemeldet, dass eine grüne Flüssigkeit in der Spree schwimmt. Die Kameraden konnten das so feststellen. Um eine Gefahr für die Umwelt ausschließen zu können wurden Spezialkräfte aus Kirschau alarmiert.

Diese haben Proben entnommen, die in einem Labor dann untersucht werden.

Eine Ursache konnte nicht ermittelt werden.

Tags: Allgemein