Dresden - PKW erfasste Fußgänger auf der Lommatzscher Straße - 1 Toter

Gestern Abend ist ein Fußgänger (78) nach einem Verkehrsunfall auf der Lommatzscher Straße verstorben.

Die Fahrerin (24) eines Opel Astra war in Richtung Leipziger Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung Wächterstraße wollte der 78-Jährige von links die Fahrbahn überqueren. In der Fahrspur des Opels kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Fußgänger so schwer verletzt, dass er trotz eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch am Unfallort verstarb.

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Tags: Unfall