Ottendorf-Okrilla - Mehrere tausend Euro Bargeld warten bei der Polizei auf den rechtmäßigen Eigentümer

Vermisst jemand mehrere tausend Euro Bargeld?

Passanten fanden die Scheine im Oktober 2018 in Ottendorf-Okrilla. Wann und wo genau sowie unter welchen Umständen, das wird die Polizei nicht verraten, denn das kann eigentlich nur der rechtmäßige Eigentümer wissen. Eine Streife des Kamenzer Reviers stellte den vierstelligen Betrag sicher. Bisher hat sich niemand gemeldet, der die Summe vermisst.

Um die Herkunft des Geldes zweifelsfrei zu klären und das Vermögen zurückgeben zu können, bittet die Polizei den rechtmäßigen Eigentümer, sich zu melden. Er sollte Details zu den Umständen des Verlustes genau benennen können, die Angaben werden überprüft.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Revier in Kamenz unter der Rufnummer 03578 352 - 0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Tags: Allgemein