Görlitz - Unfallflucht mit leichtverletztem Kind - Zeugen gesucht

Am Montagmittag hat ein 10-Jähriger zwischen parkenden Fahrzeugen die Melanchthonstraße in Görlitz überquert. Ein Pkw erfasste das Kind.

Er wurde leicht verletzt. Nach derzeitigen Ermittlungen hielt der Wagen nach dem Unfall kurz an, eine Frau und ein Mann stiegen aus und sprachen den Jungen an. Anschließend fuhren sie ohne Hilfe zu rufen davon.

Zum Fahrzeug ist bekannt, dass es sich um einen blauen Peugeot mit Görlitzer Kennzeichen handelte. Die Polizei sucht nun Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Fahrzeug oder den beiden Insassen machen können. Hinweise nimmt das Polizeirevier Görlitz unter der Rufnummer 03581 650 - 0 oder jedes andere Polizeirevier entgegen.

Tags: Unfall