Hochkirch - Mit über 2 Promille Unfall verursacht

Der Fahrer (m/34) befuhr mit seinem Nissan die Ortsverbindungsstraße von Hochkirch kommend in Richtung Sornßig.

Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Der 34-Jährige  entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, konnte aber ermittelt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,14 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

 

Tags: Unfall