Bautzen - Mann schießt an Heiligabend vom Balkon

Ein alkoholisierter Mann hat am Heiligabend in der Bautzener Innenstadt für Aufsehen gesorgt.

Der 41-Jährige schoss nachmittags vom Balkon seiner Wohnung An den Fleischbänken mehrfach mit einer Pistole in die Luft. Anwohner alarmierten die Polizei. Streifen des örtlichen Reviers und des Einsatzzuges der Polizeidirektion Görlitz klärten die Situation. Die für derartige Einsatzlagen speziell ausgebildeten Beamten lockten den Betroffenen mit kommunikativem Geschick vor die Wohnungstür und ergriffen ihn dort gefahrlos. Ein Atemalkoholtest bei dem 41-Jährigen ergab einen Wert von umgerechnet 0,86 Promille. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Polizisten zwei Schreckschusspistolen samt Munition sicher. Sie leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren zu dem Verstoß gegen das Waffengesetz ein. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Tags: Allgemein