Zittau - Styropor durch Pyrotechnik entzündet

Unbekannte entzündeten am Abend des 28.12.2018 in der Nähe des Parkplatzes eines Einkaufsmarktes im Zittauer Ortsteil Pethau mehrere Silvesterraketen.

Mindestens eine fiel in der Folge auf einen Folien-Sack, der sich auf dem angrenzenden Lagerplatz befand. Der mit etwa einem Kubikmeter Styropor gefüllte Sack entzündete sich und brannte komplett nieder. Glücklicherweise griff das Feuer nicht auf andere Gegenstände oder Gebäude über. Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet.

Tags: Brand