Freital - Zwei PKW kollidieren auf Kreuzung: 4 Verletzte

Wegen des Unfalls kam zu massiven Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Am 15.01.2019 kam es gegen 15.30 Uhr in Freital zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kreuzung Dresdner Straße/Poisentalstraße/Hüttenstraße stießen ein PKW Opel Corsa und ein PKW Ford Ka zusammen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Fahrerin des Opel von der Dresdner Straße nach links in die Hüttenstraße abbiegen. Dabei übersah sie vermutlich den entgegenkommenden Ford. Beide Fahrzeuge kollidierten mitten auf der Kreuzung. Insgesamt wurden vier Personen verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Wegen des Unfalls kam zu massiven Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Tags: Unfall