Radebeul - PKW kollidierten auf der Umgehungsstraße

Am Sonntag kam es gegen 9.25 Uhr auf der S 84 in Radebeul zu einem Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines Kleinbusses VW T5 wollte an der Auffahrt in der Nähe der Niederwarthaer Straße auf die Staatsstraße auffahren. Dabei übersah er einen bereits auf der S 84, in Richtung Dresden fahrenden VW Polo. Der Polofahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf der VW-Bus auf. Die Beifahrerin des VW Polo wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Tags: Unfall