Zittau - Zwei Haftbefehle vollstreckt - 9 ½ Monate in Haft

Eine Streife des Bundespolizeireviers Zittau kontrollierte am 14. Februar 2019 um 16:30 Uhr in der Zittauer Weststraße einen Fußgänger.

Gegen den 41-jährigen Deutschen aus Zittau lagen zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Görlitz wegen besonders schwerem Diebstahl vor. Die Beamten verhafteten den Mann und übergaben ihn an die Justizvollzugsanstalt Görlitz. Er muss eine Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und 227 Tagen verbüßen.

Tags: Allgemein