Dresden 3 Fahrzeuge kollidieren auf Kreuzung

Am Freitag kam es gegen 12.20 Uhr auf der Kreuzung Coventrystraße/Julius-Vahlteich-Straße zu einem Verkehrsunfall.

Die Fahrerin eines VW wollte von der Julius-Vahlteich-Straße nach links in die Coventrystraße abbiegen. Vermutlich übersah sie dabei die rote Ampel. Zwei auf der Coventrystraße stadtwärts fahrende Autos  stießen mit dem VW zusammen. Die VW-Fahrerin und ihr Kind wurden leicht verletzt. Wegen des Unfalls war die Kreuzung teilweise gesperrt. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen. Die Straßenbahnlinien 2 und 7 waren in stadtwärtiger Richtung unterbrochen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Tags: Unfall