Dresden - Stars hautnah: Club der roten Bänder begeistert über 1000 Gäste

Die drei Schauspieler waren sichtlich überwältigt über den großen Andrang und freuten sich über eine Menge positiver Kritiken.

Am 14.02.2019 feierte der Kinofilm "Club der roten Bänder - Wie alles begann" seine Premiere in den deutschen Kinos. Anlass für die Stars der bekannten Fernsehserie, auf Kinotour zu gehen. Insgesamt sechs Tage waren Leo (Tim Oliver Schultz), Jonas (Damian Hardung) und Toni (Ivo Kortlang) in ganz Deutschland unterwegs, um ihren Film zu präsentieren und einmal hautnah für die vielen Fans zu erleben zu sein.
Als letzte Station machten die drei Stars im UCI Kino Elbepark Dresden halt: Mehr als 1.000 Gäste in vier Kinosälen kamen 17:30 Uhr, um den Film zu sehen. Im Anschluss stürmten die Schauspieler in die Sääle und beantworteten Fragen, erklärten Details zum Film und redeten mit den begeisterten Fans.
Im Anschluss gaben sie im Foyer jede Menge Autogramme und machten Selfies.
Die drei Schauspieler waren sichtlich überwältigt über den großen Andrang und freuten sich über eine Menge positiver Kritiken.

Hier unsere Impressionen...

Tags: Events