Ebersbach-Neugersdorf - Volvo geht in Flammen auf: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Noch ist völlig unklar, wie der Volvo in Brand geraten konnte.

In der Nacht zu Dienstag kam es an der Lessingstraße in Ebersbach-Neugersdorf zu einem PKW-Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein auf einem Parkplatz abgestellter Volvo in Brand.
24 Kameraden der Feuerwehren Neugersdorf und Ebersbach rückten an, um das Fahrzeug zu löschen. Glücklicherweise gelang dies rasch, die Flammen begannen schon, sich auf einen angrenzenden Garten auszubreiten. Mit Schaum erstickten die Kameraden auch die letzten Glutnester.
Die Polizei nimmt am Dienstag die weiteren Ermittlungen zum Brand auf. Noch ist völlig unklar, wie der Volvo in Brand geraten konnte.

Tags: Brand