Dresden - Diebe erbeuten Geld aus Geldautomat

In der vergangenen Nacht sprengten Unbekannte einen Geldautomaten in einer Filiale am Merianplatz. Das Gerät wurde vollständig zerstört.

Die Täter erbeuteten eine sechsstellige Summe Bargeld. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor.

Am 27.02.2019 sprengten Unbekannte gegen 4.45 Uhr einen Geldautomaten am Merianplatz. Der Automat in einer Filiale der Deutschen Bank wurde dabei zerstört. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Die Berufsfeuerwehr (Wache Löbtau) und die Freiwillige Feuerwehr Gorbitz waren im Einsatz.

Kurzzeitig drang Rauch aus der Filiale. Die Kameraden konnten unverrichteter Dinge wieder abrücken. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Tags: Allgemein