Dresden - Autos stoßen bei ausgeschalteter Ampel zusammen

Am späten Dienstagabend kam es gegen 22.05 Uhr auf der Kreuzung Coventrystraße/Gottfried-Keller-Straße zu einem Verkehrsunfall.

Die Fahrerin eines PKW VW Golf befuhr die Coventrystraße in landwärtiger Richtung. An der Gottfried-Keller-Straße wollte der Fahrer eines PKW Audi A3 auf die Coventrystraße und übersah dabei vermutlich der Golf.

Beide Fahrzeuge kollidierten auf der Kreuzung. Zwei Personen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Tags: Unfall