Panschwitz-Kuckau - Aufmerksame Bürger verhindern Einbruch - Zeugenaufruf

In der Nacht zu Freitag beobachteten Anwohner des Mittelwegs in Panschwitz-Kuckau, wie zwei Personen in eine Apotheke einbrachen.

Als die Polizei eintraf, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Fahndung im Umfeld des Tatortes blieb leider erfolglos. Die Beamten fanden jedoch das Tatfahrzeug und beschlagnahmten dieses. Spezialisten stellen den Pkw nun „auf den Kopf“ und durchsuchen ihn nach wichtigen Spuren.

 

Die Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei. Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem versuchten Einbruch geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 03581 468 - 100 oder in jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Tags: Allgemein