Großschweidnitz - Einen Monat zu früh - Hexenhaufen abgebrannt

Am Samstagabend musste die Feuerwehr in Großschweidnitz ausrücken.

In einem Monat ist Hexenbrennen und schon jetzt brennen die langsam aufgeschichteten Haufen. Es ist eine Art Volkssport, dem Nachbarort einen schönen Hexenhaufen zu vermiesen. In den Nächten vor dem 30.04.2019 gibt es deshalb mancherorts eine Wache.

 

Der Haufen in Großschweidnitz brannte nieder.

Tags: Brand