Zittau - Zittauer mit Marihuana erwischt

Ein 19-Jähriger aus Zittau und vier Kumpels waren am 3. April 2019 gegen 16:00 Uhr zu Fuß in der Zittauer Frauenstraße unterwegs.

Bei Erblicken einer herannahenden Polizeistreife der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz warf der junge Mann schnell einen Gegenstand weg. Die Polizisten fanden aber sein Cliptütchen mit einer Marihuanablüte darin.
Er muss sich nun wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Das Polizeirevier Zittau
wird die weiteren Ermittlungen führen.

Tags: Allgemein