Nechen - UPDATE: Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursacht Verkehrsunfall

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Die B 6 musste für circa zwei Stunden gesperrt werden.

Auf der B 6 bei Nechen kam es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der 49-jährige Fahrer eines VW Golf bog nach links ab, um die B 6 zu verlassen. Dabei übersah er eine entgegenkommende 58-jährige Lada-Fahrerin. Es kam zum Zusammenprall, bei dem sich die Frau schwer verletzte. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Aufgrund des Aufpralls schob sich der Golf nach rechts und kollidierte mit einem dahinter fahrenden Hyundai eines 53-Jährigen. 

Die Polizeibeamten bemerkten außerdem Alkoholgeruch in der Atemluft des Unfallverursachers. Ein Test ergab einen Wert von umgerechnet 2,30 Promille. Die Ordnungshüter begleiteten ihn zur Blutentnahme und beschlagnahmten seinen Führerschein. Er wird sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten müssen.

Tags: Unfall