Willsdruff - PKW kollidierten auf der Bundesstraße

Am Dienstagmorgen kam es gegen 7.45 Uhr auf der B 173, zwischen Grumbach und Herzogswalde zu einem Verkehrsunfall.

Die Fahrerin eines PKW VW Polo war in Richtung Freiberg unterwegs. In Höhe des Steinbruchs verlor sie aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen und fuhr in den Straßengraben. Anschließend schleuderte sie quer über die Fahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden PKW Audi A3 zusammen. Am Ende landete der Polo in einem Rapsfeld. Die Fahrerinnen beider Fahrzeuge wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Autos entstand wahrscheinlich Totalschaden. Die Bundesstraße 173 war kurzzeitig gesperrt. Später wurde der an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Tags: Unfall