Zittau - Protest gegen Tagebauerweiterung

Am Sonntag trafen sich rund 500 Gegener der Erweiterung des Tagebaus Turow am Dreiländerpunkt in Zittau. 

Organisiert wurde die Demo auf der tschechischen Seite von den Gruppen „Limity jsme my“, „Chráníme vodu“ (Wir schützen das Wasser) und Greenpeace, auf der polnischen Seite sind es „Rozwój TAK - Odkrywki NIE“ und „EKO-UNIA“, auf der deutschen Seite ist es Greenpeace Oberlausitz. 

 

Laut Polizei in den 3 Ländern verlief alles ohne Vorkommnisse. 

Tags: Allgemein