Nossen - PKW überschlug sich auf der Autobahn - Fahrer betrunken und verletzt

Am späten Samstagabend kam es gegen 22 Uhr auf der BAB 4 zu einem Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines PKW Smart Forfour war in Richtung Chemnitz unterwegs. Zwischen dem Autobahndreieck Nossen und der Anschlussstelle Siebenlehn wollte er auf den Parkplatz "Am Steinberg" abfahren. Dabei verfehlte er die Ausfahrt, prallte gegen ein Verkehrsschild und überschlug sich. Beim Smartfahrer stellte die Polizei einen Atemalkoholwert von 1,8 Promille fest. Noch an der Unfallstelle wurde ein Blutentnahme durchgeführt; Der Mann wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Am Smart entstand Totalschaden. Durch den Aufprall wurde der Motor des Kleinwagens herausgerissen. Die Zufahrt zum Parkplatz war wegen des Unfalls gesperrt. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Niossen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Tags: Unfall