Stiebitz - Brand in KFZ-Pflegecenter

Am frühen Donnerstagabend kam es an der Dresdener Straße in Stiebitz bei Bautzen zum Brand in einer Autowaschanlage.

Als die Kameraden der Feuerwehr alarmiert wurden, quoll bereits dichter schwarzer Qualm aus dem Gebäude eines KFZ-Pflegecenters.

Mit mehr als 30 Kameraden rückten sämtliche umliegende Wehren an, um den Brand im hinteren Teil des Gebäudes zu löschen. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. Auch der Rettungsdienst war vor Ort, verletzt wurde allerdings ersten Angaben nach niemand.
Nach ersten Informationen brannte ein PKW und weitere Elektrogeräte hinter der Waschanlage. Beamte der Polizei trafen am Einsatzort ein und übernahmen erste Ermittlungen. Die Dresdener Straße musste für knapp eine Stunde voll gesperrt werden.

Tags: Brand