Dresden - Familiendrama - Kinder in der Neustadt getötet

Am Donnerstagabend kam es gegen 19.15 Uhr auf der Stetzscher Straße zu einem Tötungsdelikt.

Nach dezeitigem Stand soll es einen Familienstreit gegeben haben. Infolge dessen kam ein Kind zu Tode.

Ein weiteres Kind und die Mutter sollen zum Teil lebensgefährlich verletzt worden sein. Den tatverdächtigen Lebensgefährten der Frau konnte die Polizei festnehmen. Er sei ebenfalls verletzt. Die Polizei sperrte den Tatort an der Stetzscher Straße/Ecke Turnerweg ab und nahm ihre Ermittlungen auf. Der Rettungsdienst war mit mehreren Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Das Kriseninterventionsteam war im Einsatz.

Nach Informationen der Staatsanwaltschaft ist das zweite Kind in der Nacht ebenfalls verstorben. 

Tags: Allgemein