Dresden - Streifenwagen kollidierte mit Straßenbahn - 3 Leichtverletzte

Am Freitagabend kam es gegen 22.30 Uhr auf der Magedeburger Straße/Schlachthofstraße zu einem Verkehrsunfall.

Ein auf Einsatzfahrt befindlicher Streifenwagen kollidierte mit einer Straßenbahn der Linie 10. Der VW Golf traf die Tür der Fahrerkabine der Bahn vom Typ NGT D8 DD. Die beiden Beamten und der Straßenbahnfahrer wurden leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Straßenbahn konnte später aus eigener in den Betriebshof fahren, während das Polizeiauto durch den Abschleppdienst geborgen werden mußte. Die Magdeburg Straße war wegen des Unfalls gesperrt.

Tags: Unfall