Schirgiswalde - PKW überschlägt sich nach Zusammenstoß

Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagnachmittag in Schirigiswalde. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten gegen 14:15 Uhr auf der Bauerstraße ein VW Polo und ein Ford Fiesta seitlich.

Infolge des Zusammenpralls wurde der VW auf das Dach geschleudert und blieb so auf der Straße liegen. Der VW Fahrer und die Ford-Fahrerin wurde schwer verletzt, der Beifahrer im Ford blieb unverletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte die Notärztin zum Einsatzort. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Polizei ermittelt zur geanuen Unfallursache.

Tags: Unfall