Boxberg - Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss verunfallt

Freitagnachmittag befuhr ein 53-Jähriger mit seinem VW Caddy die Alte Bautzener Straße in Boxberg/ O.L. aus Ortsmitte kommend in Richtung S 131.

An der darauf folgenden Kreuzung bog er nach links auf die S131 ab und überfuhr eine dort befindliche Verkehrsinsel. Die aufnehmenden Polizisten stellten Alkoholgeruch bei dem unverletzten VW Fahrer fest und baten zum Test. Dieser ergab einen Wert von 0,32 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Durch den Zusammenstoß liefen die Betriebsflüssigkeiten am Fahrzeug aus. Die Feuerwehr und eine Spezialfirma zur Reinigung der Fahrbahn waren im Einsatz. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 15.000 Euro. Der Pkw kam an den Abschlepphaken. Der 53-Jährige muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Tags: Unfall