Panschwitz-Kuckau - Kuh lief vors Auto

Eine freilaufende Kuh hat am Montagvormittag einen Verkehrsunfall ausgelöst.

Ein Pkw befuhr die K 9238, als plötzlich der Wiederkäuer die Fahrbahn querte. Der Fahrer konnte trotz einer Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und traf den Vierbeiner. Das Tier wurde dabei schwer verletzt. Ein Jäger erlöste es von seinem Leiden. Der Sachschaden lag bei etwa 2.000 Euro.

Tags: Unfall