Bautzen - Karl-Marx-Straße am Samstagnachmittag gesperrt

Die kurzzeitigen Bauarbeiten wirken sich auch auf den ÖPNV aus. Wegen der Sperrung wird der Busverkehr über die Schilleranlagen und die Äußere Lauenstraße zur Haltestelle Lauengraben umgeleitet. Im Einfahrtsbereich der Schilleranlagen wird eine Ersatzhaltestelle für die entfallende Haltestelle am Postplatz eingerichtet. 

Am Samstag, dem 25. Mai, werden auf der Karl-Marx-Straße Asphaltfugen vergossen. Diese Arbeiten müssen unter Vollsperrung der Fahrbahn ausgeführt werden. Deshalb wird die Karl-Marx-Straße von ca. 12.00 bis 15.00 Uhr für den ruhenden und fließenden Verkehr gesperrt. Davon sind auch die Bewohner der Tuchmacherstraße im Abschnitt zwischen Karl-Marx-Straße und Kurt-Pchalek-Straße betroffen. Wegen der Einbahnstraßenregelung können diese während der Bauarbeiten nicht auf die Tuchmacherstraße zufahren. Von der Tuchmacherstraße auf die Kurt-Pchalek-Straße können sie aber zu jedem Zeitpunkt gelangen.

Tags: Allgemein