Bischofswerda - Neue Fahrzeuge für die Kreisbrandmeister des Landkreises Bautzen

Große Freude am Montagmittag in Bischofswerda.

Die Beigeordnete Birgit Weber konnte insgesamt 5 Kommandowagen an Kreisbrandmeister und das Amt für Brand- und Katastrophenschutz. Die Opel Insignia wurden vom ACO Autohaus Hohlfeld in Sohland/Spree für die Bedürfnisse der Feuerwehrleute umgebaut. Frau Weber freute sich, dass man mit der vergebenen Ausschreibung neue Kompetenzen im Landkreis fördern konnte und kann. Die Kombis sind auffällig in den Farben Weiß, Geld und Rot gestaltet. Zusätzlich haben die Fahzeuge neue sog. "Kreuzungsblitzer" an der vorderen Stoßstange um bei Alarmfahrten bestmöglich gesehen zu werden. 

Tags: Allgemein