Stacha - Verkehrsunfall mit Schwerverletzten

Am Mittwochmittag hat sich auf der Taucherstraße in Stacha ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 21-Jähriger befuhr mit seinem Transporter die Ortsverbindungsstraße in Richtung Taschendorf.

Ungefähr 200 Meter nach dem Ortsausgang kam ihm auf gerader Strecke ein Lieferwagen auf seiner Fahrspur entgegen. Er hupte und wich nach links aus. Sein 36-jähriges Gegenüber tat jedoch das gleiche und es kam zum frontalen Zusammenstoß.

Beide Fahrzeugführer verletzten sich bei der Kollision schwer. Rettungskräfte nahmen sie in ihre Obhut brachten sie zur Versorgung in ein Krankenhaus. An den Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 10.000 Euro. Sie kamen an den Haken eines Abschleppers.

Tags: Unfall