Dresden - SUV kollidierte mit Cabrio - 1 Verletzter

Am Dienstag kam es gegen 16.25 Uhr auf Moritzburger Landstraße zu einem Verkehrsunfall.

In Höhe der Anschlussstelle Dresden-Wilder Mann wollte der Fahrer eines SUV Suzuki SX4 S-Cross nach links auf die Autobahn abbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Cabrio Mercedes-Benz 560 SL zusammen. Der Fahrer des Suzuki wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Mercedesfahrer blieb unverletzt. Sowohl der betagte Mercedes, als auch der Suzuki wurden erheblich beschädigt.

Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Tags: Unfall